Start Up – dein eigenes Info-Produkt erstellen

Start Up Review

Ein Erfahrungsbericht und Test zum Info-Produkt: Start Up von Said Shiripour.

 „Mit Raketenschub zum eigenen Infoprodukt, geht das?“ Das Cover dieses digitalen Produktes soll genau einen solchen Eindruck vermitteln. Denn schließlich geht es in diesem Premium Kursprogramm darum, wie du in kurzer Zeit dein EIGENES Info-Produkt erstellst, designst, vermarktest und automatisiert verkaufst. Es geht in dem Start Up Online Coaching um den schnellsten Weg zu einem kontinuierlichen, passiven Einkommen.

More...

Dieser Kurs enthält eine Anleitung, mit der du Step-by-Step zum Aufbau deines Online Business geführt wirst. Ein Business, das in Zukunft 24/7 für dich Einnahmen generiert. Gleich ob du mit deiner Familie Zeit verbringst, mit Freunden ausgehst, deinen Hobbies nachgehst oder im Urlaub bist.

Nun derartige und ähnliche Kurse wie Start Up gibt es bereits auf dem Markt. Daher stellt sich die Frage: Ist dieses Coaching wirklich so gut, wie es vorgestellt wird? Bist du tatsächlich damit in der Lage, ein profitables Info-Produkt zu erschaffen? Wird das Kurs-Programm für dich zielführend sein?

Solche und weitere Fragen werden in diesem Erfahrungsbericht geklärt, sodass du in der Lage sein wirst, für dich eine Entscheidung zu treffen. Also, bleib dran…

Wer ist Said Shiripour?

Said Shiripour Start Up

Bevor es um die Details dieses Online Coachings geht, will ich erst einmal kurz darauf eingehen, wer überhaupt dahinter steckt. Es handelt sich um ein digitales Info-Produkt von Said Shiripour, der Internet-Millionär und bekannteste Online-Unternehmer im deutschsprachigen Raum.

Das Drehbuch einer amerikanischen Erfolgsstory „vom Tellerwäscher zum Millionär" könnte nicht besser sein.  Said ist als Migrantenkind nach Deutschland gekommen, hat sein Studium abgebrochen, keinerlei Vorkenntnisse oder Startkapital… Doch Aufgeben kam für ihn nicht infrage! Innerhalb von 14 Monaten wurde aus diesem Menschen ein Millionär!

Heute ist Said Shiripour der erfolgreichste deutsche Online Marketer. International wurde er bereits 7x mit einem 2 Comma Club Award (1 Mio. Umsatz mit 1 Funnel) sowie dem 8-Figure-Club-Award (10 Millionen Umsatz mit 1 Funnel) ausgezeichnet.

Der  Founder von insgesamt 6 Unternehmen, Bestseller-Autor und Speaker, lebt in Dubai und bereist von dort die Welt. Im April 2018 wurde Said Shiripour auf der Entrepreneur University offiziell zum besten deutschen Online Marketer prämiert.

Start Up - Die All-in-One Lösung für dein Business

Der online Kurs Start Up wurde in erster Linie für die Zielgruppe erstellt, die ein Online Business mit einem eigenen Info-Produkt aufbauen wollen. In den einzelnen Videos werden alle umzusetzenden Schritte genau erklärt. Du wirst bei „Null“ abgeholt. Said zeigt dir den kompletten Prozess am Beispiel seines Erfolgs-Modells „Evergreensystem 3.0“.

Zum Einstieg geht es um die Nischenfindung, den Aufbau einer Webseite bis hin zu E-Mail-Marketing, Salesfunnel und Trafficgenerierung, die für die Monetarisierung deiner Webseite unerlässlich sind. Weitere Module behandeln deinen Mitgliederbereich, die Kooperation mit einem Zahlungsanbieter, das Erstellen von Landingpages und Webinaren und auch an design-technische Fragen wie ein Logo und das Marken-Branding werden berücksichtigt. Du wirst sukzessive an die jeweils erforderlichen Prozesse herangeführt, auch wenn du jetzt vielleicht mit einigen Begriffen noch gar nichts anfangen kannst.

Start Up Insights

Das Online Coaching enthält 12 Module sowie 7 Bonus-Module mit insgesamt über 140 Videos. Das ist eine ganze Menge Stoff und bedeutet richtig Arbeit. Um die Orientierung zu behalten, ist der Kurs  so aufgebaut, dass du von Modul zu Modul geleitet wirst. Jedes Modul enthält mehrere Videos, die du dir beliebig oft ansehen kannst. Zur Selbstkontrolle kannst du die abgearbeiteten Module als „Erledigt“ markieren. Darüber hinaus stehen dir PDF-Dateien zum Downloaden zur Verfügung. Diese Arbeitsmaterialien sind bestens dazu geeignet, dir eigene Notizen zu machen.

Modul 1: 

Welche Nischen sind lukrativ?

Die passende Nische ist das Fundament deines Geschäftes. Es ist die Grundlage, um überhaupt mit deinem Online Business starten zu können. Wenn du keine passende Nische oder lukrative Nische findest, wirst du im Internet nicht erfolgreich sein können.

Aus diesem Grund sind die Videos von Said für dich extrem wichtig. Es zeigt dir, wie du die richtigen Nischen und die umsatzstärksten Anbieter für dich ausfindig machst. Darüber hinaus erfährst du, wie du die Mitbewerber in einer Nische zu deinem Vorteil nutzen kannst.  

Modul 2: 

Produkt erstellen

Der Erstellung deines Produktes ist dieses Modul gewidmet. Interessant dabei ist der Aspekt, dass das Produkt gar nicht mal die wichtigste Rolle im Gesamtprozess spielt.

Du wirst sehen, dass die vermeintlich „hohe Hürde“ eines eigenen Produktes gar nicht so hoch ist. Auch wenn du bisher keine Vorkenntnisse hast und dir bis jetzt gar nicht vorstellen kannst, wie dein Produkt angefertigt werden kann. Du erlernst schrittweise die richtige Vorgehensweise. Du weißt nach diesem Modul, wie du dein Projekt angehst, worauf genau zu achten ist und welche verkaufspsychologischen Faktoren eine Rolle spielen. 

Modul 3: 

Mitgliederbereich gestalten

Damit dein Produkt auch an deine Kunden ausgeliefert werden kann, brauchst du einen Mitgliederbereich auf den nur sie Zugriff haben. Das bedeutet, dass deine Kunden nach ihrer Bestellung eine E-Mail mit den Zugangsdaten erhalten. Und das rund um die Uhr.

Nachdem sich deine Kunden mit ihren Zugangsdaten in den Mitgliederbereich eingeloggt haben, können sie das/die Produkt/e von dir aufrufen und die Inhalte abarbeiten.

Modul 4: 

Logo erstellen lassen

Du fragst dich vielleicht: Wozu brauche ich ein Logo? Nun, es ist dein Aushängeschild. Ein Logo hat einen Wiedererkennungseffekt. Lass dir aufzeigen, warum ein eigenes Logo so wichtig ist. Außerdem erfährst du, wo du so etwas erstellen lassen kannst. Das ist sicher besser, als selbst ein Logo zusammenbasteln zu wollen.

Modul 5: 

Zahlungsanbieter

Damit du keine Geldtransaktionen selbst durchführen musst und deine Kunden immer ganz zeitnah beliefert werden, macht es Sinn sich für einen Zahlungsanbieter zu entscheiden. Das bedeutet mehr Komfort in der Abwicklung zu einem angemessenen Preis.

Du erfährst in welche Zahlungsanbieter es in Deutschland gibt und wie sie funktionieren. Du lernst die Vor- und Nachteile der Anbieter kennen und wie du sie für dich nutzen kannst.

Modul 6: 

Mitgliederbereich Software

Im Modul 3 hast du bereits die Bedeutung eines Mitgliederbereiches kennengelernt. Jetzt wirst du am Beispiel der Mitgliederbereich Software Digimember erfahren, wie die Abläufe mit den Inhalten, den Zugängen, den Emails etc. automatisiert werden.

Neben Digimember gibt es für den deutschsprachigen Raum noch Coachy und MemberWunder als Sotwarelösungen. Wenn es um den Vergleich geht, ist MemberWunder mein Favorit. Bei Coachy handelt es sich um eine Plattform, die immer an dem Domain-Namen zu erkennen ist.

Wie für den Mitgliederbereich: https://wunschname.coachy.net/wunschname                            (Beispiel: https://volkmar.neumann.coachy.net/club-mitglieder)

Digimember ist im Gegensatz zu MemberWunder in der Umsetzung nicht ganz so einfach. Die individuelle Anpassung der Mitgliederseiten setzt speziellere Fähigkeiten voraus. Es ist insofern eher für fortgeschrittene User geeignet. Das ist bei MemberWunder unproblematisch und wird zudem sehr ausführlich erklärt.

Modul 7: 

Landingpage Arten

Landing-Pages sind Seiten, auf deinen deine Besucher zu einer Handlung aufgefordert werden. Das kann eine Eintragung in einen Newsletter, eine Anmeldung zu einem Webinar, ein sofortiger Kauf oder ähnliches sein.

Die unterschiedlichen Landing-Pages sowie die zu erwartenden Ergebnisse, das Erstellen von Landing-Pages und worauf dabei zu achten ist – all das erfährst du in diesem Modul.

Modul 8: 

Warum funktionieren Webinare?

Für Produktpräsentationen, aber auch für das E-Learning sowie für viele andere Vortragsthemen sind Webinare als Top-Tools unverzichtbar geworden. Die Wortprägung Webinar entstammt einer Verschmelzung der Wörter Web (World Wide Web) und Seminar (Web + inar = Webinar).

Gehe ich recht in der Annahme, dass du bereits mindestens einmal an einem Webinar teilgenommen hast? Und da bist du bei weitem nicht alleine. Die stets zunehmende Anzahl an Webinaren belegt, dass es sich aktuell um die am besten konvertierende Präsentationsform handelt.

Warum Webinare so gut funktionieren erfährst du in diesem Modul. Außerdem zeigt dir Said am Beispiel von Everwebinar wie es funktioniert und worauf zu achten ist.

Wenn es um automatisierte Webinare geht, sind neben Everwebinar noch Webinaris und WebinarFly zu nennen. Ich habe mich aufgrund der günstigeren Einmalzahlung für WebinarFly entschieden und bin damit sehr zufrieden.

Modul 9: 

Branding – Warum ist das notwendig?

Branding ist wichtig! Warum du dich unbedingt profilieren und als Experte positionieren solltest, erfährst du in diesem Modul. Darüber hinaus gibt es Profi-Tipps und wichtige Infos zum Thema Branding.

Modul 10: 

Video Anbieter

Es geht um die Video Anbieter und Tools, mit denen du deine (Webinar-) Videos erstellen kannst. Video Anbieter benötigst du, um deine Videos hochzuladen und zur Verfügung zu stellen.

In diesem Modul lernst du empfehlenswerte Anbieter mit deren Vor- und Nachteilen kennen. Mit dabei sind u. a. YouTube und Vimeo.

Modul 11: 

Outsourcing

Am Anfang wirst du die meisten anfallenden Arbeiten selbst übernehmen. Das ist auch so in Ordnung, denn du willst ja möglichst viel einnehmen und nicht ausgeben. Außerdem hat es einen Lerneffekt und trägt zum besseren Verständnis bei.

Um dein Business zu skalieren, wirst du allerdings ab einem gewissen Punkt auch Aufgaben abgeben müssen. Das ist erforderlich, denn du musst den Fokus auf das Wachstum richten können. Es ist an der Zeit für das Thema: Outsourcing.

Aufgaben zu delegieren und anderen Menschen zu übergeben, will gelernt sein. Auf welche wichtigen Faktoren zu achten ist, wie du unseriöse Anbieter erkennst, wo du die richtigen Partner findest – davon handelt dieses Modul. Denn outsourcen lässt sich nahezu jeder Baustein in deinem Business.

Modul 12: 

Evergreensystem Reseller Lizenz

Das Highlight dieses Kurses überhaupt. Said schenkt dir die

Evergreensystem Premium Reseller Lizenz.

Dieses Produkt generierte für ihn innerhalb von 10 Monaten über eine Million Euro an Umsatz.

Mit dieser Lizenz hast du sofort die Möglichkeit, eins der populärsten digitalen Produkte in Deutschland zu vermarkten und den gesamten Reingewinn für dich zu behalten. Das heißt, du kannst bereits Geld verdienen und in Ruhe an deinem Info-Produkt arbeiten.

Bonus Modul 1: 

Formalitäten

Ja, leider. Ohne Formalitäten geht es nicht. Als Online Unternehmer musst du ein Gewerbe anmelden. Du erfährst, wann der richtige Zeitpunkt dafür gekommen und welcher Gewerbegrund am sinnvollsten anzugeben ist.

Bonus Modul 2: 

Domain & Hosting

Wenn du planst, deine eigene Internetseite im weltweiten Web zu veröffentlichen, benötigst du ausreichend Speicherplatz auf einem speziellen Server, der rund um die Uhr an das Internet angeschlossen ist. Dieser Speicherplatz wird in der Fachsprache auch als Webspace bezeichnet.

Am Beispiel von Namecheap und Hostgator wird dir in diesem Modul die Einrichtung gezeigt. Es gibt allerdings mittlerweile sehr beliebte Alternativen. Siteground ist einer der weltweit größten Anbieter. Kein anderer Provider kann in den letzten Jahren ein solches Wachstum verzeichnen. SiteGround überzeugt laut den Erfahrungsberichten im Internet nicht nur bei der Erreichbarkeit (Uptime), sondern auch bei der Geschwindigkeit, dem Support und vor allem den Preisen.

Der Webhoster All-Inkl.com hat eines der größten Hosting-Angebote Deutschlands und verspricht ein Alles-Inklusive-Angebot. So erhältst du für die ersten zwei Monate sogar eine kostenlose Nutzung. Die günstigen Tarife sind real und ganz ohne versteckte Kosten. Ein schneller Server mit Standort in Deutschland sorgt für einen guten Page-Speed.  Hinzu kommt die schnelle und einfache Einrichtung von Diensten wie WordPress oder Joomla durch den Software-Installer. Für Newcomer sicher das empfehlenswerteste Angebot.

Bonus Modul 3: 

WordPress Komplettkurs

WordPress ist das bekannteste Content-Management-System und wird von den meisten Online-Marketern genutzt. Die Einarbeitung ist vielleicht anfangs ein wenig aufwändiger, dafür hast du aber nahezu unbegrenzte Optionen durch Plugins und andere Erweiterungen.

Immer mehr Hostinganbieter - so auch All-Inkl - stellen mittlerweile praktische Software-Installer zur Verfügung, mit denen du WordPress mit wenigen Klicks auf deiner Webseite installierst. Das für Neueinsteiger etwas schwierig anmutende, manuelle Hochladen über einen FTP-Server entfällt somit ganz.

In diesem Modul lernst du das Dashboard und die wichtigsten Funktionen von WordPress kennen.

Bonus Modul 4: 

OPT-IN Seiten erstellen

OPT-IN Seiten haben eine ganz besondere Funktion. Sie sind wichtig, um dir eine möglichst große Liste aufzubauen. Dieses Modul behandelt den Aufbau solcher Landingpages und mit welchen Freebies du hohe Eintragungsraten erzielen kannst.

Bonus Modul 5: 

E-Mail Marketing

Email Marketing ist für die meisten erfolgreichen Online-Unternehmer immer noch einer der besten Wege um die Zielgruppe zu erreichen und eine persönliche Beziehung aufzubauen. Es wird eingesetzt, um Kunden auf neue Produkte bzw. Dienstleistungen oder Angebote aufmerksam zu machen und die Kundenbindung zu stärken.

Darüber hinaus ist Email-Marketing kostengünstig und der Erfolg leicht messbar. Es heißt nicht ohne Grund in der Branche: "Das Geld liegt in der Liste".

In diesem Bonus-Modul wird dir Email-Marketing anhand des Anbieters Klick Tipp detailliert vorgestellt. Es ist vielleicht nicht der kostengünstigste Anbieter – doch der Empfehlenswerteste. Auch ich habe mich wie viele Online-Marketer für Klick Tipp entschieden. Warum? Das kannst du unter der Kategorie Ressourcen nachlesen.

Bonus Modul 6: 

OptimizePress Tool

Optimizepress dient beispielhaft als Landingpage-Builder. Dieser Bonus enthält die wichtigsten Funktionen und Einstellungen. Es gibt auch hier Alternativen wie Thrive Architect oder Clickfunnels.

Bonus Modul 7: 

Premium Facebook Ad Training Serie

Du hast eine tolle Webseite oder eine richtig gute Landing-Page? Nun, ohne Besucher bringt dir das alles nichts! Traffic ist das Zauberwort. Und dabei spielt PPC Traffic eine wichtige Rolle. Die erste Adresse für PPC Traffic ist Facebook.

Mit Facebook Ads bewirbst du dein Business. Je besser du das machst, desto gezielter kannst du deinen Umsatz skalieren. Wie das professionell – mit richtig guten Hacks - umzusetzen ist, erfährst du ganz ausführlich in diesem Bonus-Modul.

Start Up in der Praxis

Das digitale Produkt Start Up ist gut umsetzbar – allerdings hängt es von deinen Vorkenntnissen und deiner Affinität zur Technik sowie deiner Aufnahmefähigkeit ab, wie schnell es für dich funktioniert. Für absolute Anfänger gehört schon ein fester Wille und Fleiß dazu.

Der Kurs besteht aus über 100 Videos und das ist jede Menge Content. Da braucht es einige Zeit, sich allein die Videos anzuschauen. Das kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Als Neuling, der keine Ahnung von Technik, PCs und dem Internet hat, wird es hundertprozentig noch länger dauern. Aber… es ist der Weg zu deinem Online Business mit einem eigenen Info-Produkt.

Design, Benutzerfreundlichkeit und Navigation

Das Design vom Start Up ist ansprechend und wirkt gut strukturiert. Noch wichtiger als das Design sind allerdings die Benutzerfreundlichkeit und die Navigation. Du wirst von Modul zu Modul geleitet, indem du die einzelnen Videos abarbeitest. Sobald du ein Modul abgeschlossen hast, kannst du es als „Erledigt“ markieren. So bekommst du immer eine Übersicht über deinen aktuellen Stand und verhinderst das mehrfache Aufrufen desselben Moduls.

Unterhalb von einigen Videos findest du wichtige Inhalte als PDF-Download, die du dir ausdrucken und damit arbeiten kannst.

Ein Tipp:

Wenn dir die Abspielgeschwindigkeit der Videos zu langsam erscheint, google mal nach Browser-Erweiterungen (Extensions) mit denen sich die Geschwindigkeit erhöhen lässt (Speed-Watching).

Zusätzlich zu dem Lehrmaterial stehen dir lebenslang kostenlose Updates sowie ein Premium-Support zur Verfügung. Darüber hinaus bietet Said dir eine 30 tägige Erfolgs-Garantie.

Was überzeugt bei Start Up?

  • Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Übersichtliche Strukturierung & Navigation
  • Sehr viel und qualitativ hochwertiges Lehrmaterial
  • 1:1 Schritt für Schritt Anleitungen
  • Praktische Tipps und Insiderwissen für den Vorsprung
  • PDF-Dateien zum Download
  • Immer aktuell durch kontinuierliche Updates
  • Infos zur Gewerbeanmeldung
  • Sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet
  • Lifetime-Support
  • 30 Tage Erfolgs-Garantie

Was ist verbesserungsfähig?

  • Es werden die Zusatzkosten nicht genannt
  • Domain & Hosting – ca. 3 - 6 Euro/mtl.
  • Klick-Tipp – 27 Euro/mtl.
  • Optimzepress – 97 USD/einmalig
  • Everwebinar – 497 USD/jährlich
  • evtl. Kosten für Themes und Plugins
  • Empfehlungen zu Backup-Sicherung oder kostenlose wichtige, nützliche Plugins fehlen
  • In manchen Modulen werden keine Alternativen aufgezeigt

Beispiele:

Hostgator und Namecheap werden für Domain & Hosting vorgestellt. Viele Webseitenbetreiber entscheiden sich aber auch für ALL-INKL oder Siteground.

Landingpages lassen sich nicht nur mit Optimizepress sondern auch mit  Thrive Themes sehr gut aufbauen.

Für das Email-Marketing wird ausschließlich die teuerste (allerdings auch beste) Lösung mit Klick-Tipp ausführlich behandelt. Es gibt günstigere (aber nicht bessere) Lösungen wie Mailchimp oder Getresponse.

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert die Bezahlung und sind meine Kontodaten sicher?

Die gesamte Abwicklung, d. h. die Bestellung sowie die Bezahlung übernimmt der zuverlässige Zahlungsanbieter Digistore24 mit Sitz in Deutschland. Bereits über 100.000 Unternehmen nutzen diesen mehrfach getesteten und ausgezeichneten Dienstleister. Du kannst per PayPal, VISA/Mastercard, SEPA-Lastschrift und Sofortüberweisung bezahlen.

Wie erfolgt die Auslieferung?

Nachdem du den Bestellvorgang abgeschlossen hast, erhältst du deine Zugangsdaten sofort per E-Mail. Automatisch, rund um die Uhr, auch wenn es gerade 3 Uhr nachts ist.

Wie seriös ist die 30 Tage Erfolgs Garantie?

Said Shiripour bietet für das Start Up System eine Erfolgs-Garantie von 30 Tagen. Sollte sich trotz genauer Umsetzung des Systems kein Erfolg einstellen, sendest du innerhalb von 30 Tagen eine einfache E-Mail mit deinem aktuellen Stand an das Support-Team. Von dort wird dir bei der Umsetzung geholfen.

Wenn auch das nicht funktionieren sollte, bekommst du dein Geld zurückerstattet!  Die Garantie ist absolut seriös.

Kann das Start Up System kostenlos getestet werden?

Nein. Das ist auch nicht so wichtig, denn du kannst innerhalb von 30 Tagen das Produkt zurückgeben und Dein Geld zurück erhalten.

Funktioniert das Start Up System auch für Anfänger OHNE Vorerfahrung?

Ja. Bei diesem System handelt es sich um ein sehr komplexes Paket. In den weit über 100 Lehrvideos wurden die Inhalte so aufbereitet, dass Du sie Schritt-für-Schritt nachmachen kannst. Dafür benötigst du tatsächlich überhaupt keine Vorkenntnisse.

Für wen ist das Start Up geeignet und für wen nicht?

Das System ist definitiv für diejenigen geeignet, die die konkrete Absicht haben, mit Online-Marketing automatisiert Geld zu verdienen. Also für Coaches, Blogger, Online Marketer. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich „lediglich“ um einen Online Nebenverdienst handelt oder ob du den Schritt in die Selbständigkeit machen möchtest.

Ungeeignet ist das System für diejenigen, die allein durch den Kauf bereits Geld verdienen wollen, keine Bereitschaft zum Lernen und Umsetzen mitbringen oder kein Durchhaltevermögen besitzen.

Wann verdiene ich mein erstes Geld durch das Start Up System?

Das hängt von mehreren Faktoren ab. Wichtig ist es auf jeden Fall, das gesamte Kursprogramm einmal komplett abzuarbeiten. Je nachdem wieviel Zeit du einsetzen kannst und welche Fertigkeiten du bereits mitbringst, desto eher kann es funktionieren. Setze dich jedoch nicht unnötig unter Druck, denn es gibt keine Zeitvorgabe. Starte erst, wenn du alle notwendigen Vorbereitungen getroffen hast.

Wie können später auftretende Fragen geklärt werden?

Du kannst dich jederzeit per E-Mail an den Lifetime-Support wenden. Das Support-Team hat den Anspruch, deine Fragen innerhalb von 24 Stunden zu beantworten.

Start Up Fazit

Es gibt viele Kurse, die zu den Themen Online Marketing & Geld angeboten werden. Wenn es dir wirklich darum geht, ein eigenes Info-Produkt zu vermarkten, dann hast du mit Start Up genau die richtige Anleitung. Diese Coaching bietet dir alles, was du für den Aufbau deines eigenen Online Unternehmens benötigst.

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist als sehr gut zu bewerten. Die Kurs-Module führen dich verständlich und zielgerichtet zu einem funktionierenden Business, beginnend mit dem Fundament und den darauf aufgebauten Handlungen, Maßnahmen und Strategien. Du lernst den verkaufspsychologischen Background kennen, den nicht einmal die Mehrzahl der Online-Marketer beherrscht. Du bekommst alle Tools, die das automatisierte Geld verdienen ermöglichen. Und die 30 tägige Erfolgs-Garantie sollte deine Kaufentscheidung wesentlich erleichtern.

Die einzigen Kriterien, die du mitbringen musst, sind: WILLE und AUSDAUER! Es bedeutet Arbeit. Es wird nicht die Tür aufgehen und jemand stellt einen Sack Geld bei dir ab. Du wirst ein paar Wochen, vielleicht auch ein paar Monate brauchen, um die Fülle an Informationen aufzunehmen. Das ist überhaupt kein Problem – mache dir keinen Stress. Du musst allerdings die Bereitschaft zeigen, die Lektionen konsequent abzuarbeiten und entsprechend umzusetzen. Dann – aber auch nur dann – ist der Erfolg nahezu garantiert.

Start Up Bewertung
  • Inhalt / Qualität
  • Realisierbarkeit
  • Usability & Design
  • Aktualität
  • Kundensupport
  • Preis-/Leistungsverhältnis
4.7

Kurzfassung

Du lernst in diesem Kurs, wie du mit deinem eigenen Info-Produkt ein skalierbares Business aufbauen kannst. Richtig umgesetzt wirst du online Geld verdienen kannst. Dabei spielt es keine Rolle, ob du deine eigenen Produkte oder als Affiliate die Produkte anderer verkaufst. Vorausgesetzt, du arbeitest diesen wirklich sehr umfangreichen Kurs konsequent ab. Wichtig ist dabei, dass du die Schritte nacheinander in der vorgestellten Reihenfolge anwendest. Nur dann ist sichergestellt, dass du mit deinem Online Business sicher zum Erfolg gelangst.
Nach dem Kauf erhältst du lebenslangen Zugang und profitierst zukünftig auch von allen Updates.

Die bereits erwähnten Kritikpunkte haben zu dem leichten Punktabzug geführt.

Dieser Start Up Kurs ist bisher definitiv der beste Kurs, wenn es darum geht, auf dem schnellsten Wege ein Business mit einen eigenen Info-Produkt zu starten.